Yarra Valley - Wein und mehr ...

Eine gute Autostunde nordöstlich von Melbourne liegt diese sehr schöne Weingegend.

Die Landschaft ist geprägt von hügeligen Erhebungen mit landwirtschaftlichem Anbau, ausgiebigen Weinhängen sowie großen Waldgebieten. Es ist eine sehr abwechslungsreiche Gegend, man fährt an goldgelb leuchtenden Getreidefeldern vorbei und taucht dann plötzlich ein in eine Welt der Rebstöcke.

Ein netter kleiner Ausflug führt zum Sugarloaf Reservoir, einem großen Stausee westlich von Yarra Glen. Hier kann man bei einem Picknick am erfrischenden Wasser eine Pause einlegen und schöne Spaziergänge unternehmen.

Eine besondere Attraktion stellt aber das Healesville Sanctuary im gleichnamigen Ort dar. Es ist eine Art Zoo, aber sehr weitläufig und wunderschön gestaltet sowie mit sehr großen Gehegen versehen.

Hier kann man nahezu alle Australischen Tierarten bewundern, natürlich auch die berühmten Wombats und die in freier Wildbahn kaum noch zu sehenden Tasmanischen Teufel.

Die gesamte Anlage ist wunderschön gemacht und auch sehr beliebt. Es gibt zahlreiche Themenbereiche mit unterschiedlichen Vegetationen, die den jeweiligen Lebensräumen der Tiere angepasst sind.

Man sollte unbedingt gleich morgens diesen sehr empfehlenswerten Naturpark besuchen, denn ab dem späteren Vormittag wird es sehr voll. Wir haben hier nahezu einen ganzen Tag verbracht und waren begeistert.

Tipp: Nach dem ausgiebigen Besuch des Sanctuarys kann man sich im sehr beliebten und immer vollen Innocent Bystander an der Hauptstraße des Ortes Healesville wieder Kräfte sammeln.

Hier gibt es leckere kleine Köstlichkeiten sowie Pizzen und schmackhafte Gerichte. In dem Lokal mit Außenterrasse herrscht eine sehr entspannte Atmosphäre. Tolle location mit gläsernem Weinkeller und Degustation.

Sehr empfehlenswert ist weiterhin eine Fahrt durch den Regenwald des Yarra Ranges National Parks Richtung Donna Buang zum der dortigen Rainforest Gallery und dem Observation Tower. Südlich von Healsville führt die C 505 dort hin. Die Straße schlängelt sich durch traumhafte Waldgebiete, eine tolle Fahrt.

Über eine markierte Abzweigung gelangt man zunächst zum Mount Donna Buang Observation Tower. Auf dem 1.250 m hohen Berggipfel steht ein 21 m hoher Aussichtsturm und von dort oben hat man einen wunderbaren Rundumblick über die weitläufigen Wälder.

Fährt man die C 505 ein Stück weiter, so kommt man zu einer Abzweigung zur C 507. An dieser Kreuzung weist ein Schild zur Rainforest Gallery und diesen kleinen Spaziergang durch den Regenwald sollte man sich nicht entgehen lassen.

Der Weg führt über Stahlkonstruktionen in teils luftigen Höhen entlang der Baumwipfel sowie durch die Tiefen des Urwaldes.

Tipp: Zu guter Letzt noch eine Restaurant-Empfehlung: Nach einer kurzen Besichtigung des durchaus sehenswerten Ortes Healsville führt von der B 360 eine Straße ab zum Soumah Weingut.

Dort kann man umringt von Weinbergen die herrlichen Weine dieses Weingutes verkosten und in der Soumah Trattoria sehr gute Italienische Köstlichkeiten genießen. Tolle Terrasse, tolles Essen, sehr sympathischer Service!

Weitere Impressionen vom Yarra Valley

Unsere Unterkunft im Yarra Valley

Balgownie Estate Vineyard Resort

Dieses sehr empfehlenswerte Hotel liegt etwa 2 Km nördlich von Yarra Glen. Umringt von Weinhängen logiert man hier auf hohem Niveau und mitten in der Natur. Man wohnt in Appartements, die in 2 geschossigen Gebäuden untergebracht sind. Alle verfügen über einen schönen Blick auf die weiträumige Anlage und haben eine kleine Terrasse.

Die geräumigen Zimmer sind schön ausgestattet, nur das separate Schlafzimmer ist etwas klein und schlicht. Zum Resort gehört natürlich ein Weinkeller mit Verköstigungen und insbesondere ein sehr gutes Restaurant. Weiterhin kann man sich in einem kleinen Innen-Schwimmbad und dem angrenzenden Spa-Bereich entspannen. Eine sehr schöne Anlage.

www. Balgownie Estate

Yarra Valley war Teil unserer folgenden Reise:

Januar 2016

Yarra Valley - Phillip Island - Metung - Merimbula - Batemans Bay - Murramarang NP - CanberraBowral - Kangaroo Valley - Kiama - Blue Mountains